Datenschutz & Impressum

Redaktionell verantwortlich und Anbieter i.S.d.

Telemediengesetzes (TMG)

Edwin Raiser, Templiner Str.12, 16278 Angermünde

Fon: 0152 29514408

Mail: edwin.raiser@arcor.de

Web: www.mietrad-angermünde.de

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung

von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon

unberührt.

Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt

der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich.

Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für externe Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren

Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der

Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei

Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links

umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen

Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung,

Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der

Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden,

werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Stand: 23.05.2018

Diese Datenschutzerklärung gilt für mein gesamtes Angebot, also Barum-Ebike-Verleih und Mietrad Angermünde. Ich – Edwin Raiser – bin verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

1. Allgemeines zu den Zwecken der Datenverarbeitung.

Im Wesentlichen verarbeite ich unternehmensspezifische und in

Einzelfällen auch personenbezogene Daten , um meinen vertraglichen

Verpflichtungen gegenüber meinen Kunden nachzukommen. Die

Verarbeitung der Daten ist die Voraussetzung dafür, dass ich Ihnen

beispielsweise passende Angebote und Informationen zuarbeiten

kann.

2. Wo werden Ihre Daten gespeichert?

Die erhobenen Daten speichere ich auf hauseigenen Servern und

Festplatten. Für meine Vermiet-Plattform „barum-ebike-verleih.de“,

und „mietrad-angermünde.de“ nutze ich zudem auch cloudbasierte Mail-Dienstleister wie Gmail.

3. Informationen, die Sie mir mitteilen.

Dies sind Daten, die ich direkt von Ihnen erhalte und Informationen, die Sie auf den Kontaktseiten der Webseiten von Edwin Raiser

angeben, beispielsweise: personenbezogene Daten, Kontaktdaten,

Angebotswünsche etc.

4. Informationen, die ich über Sie aus anderen Quellen erhalte.

Mitunter verarbeite ich Daten von Ihnen, die ich nicht direkt bei Ihnen

erhoben habe. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn ein Nutzer mir die

Information zukommen lässt oder ich sie aus anderen allgemein

zugänglichen Quellen (bspw. Webseiten, Soziale Medien etc.) erhebe.

5. Wer erhält Daten zu Ihrer Person?

Ich gebe Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies

zur Erfüllung meines Geschäftszweckes (siehe Pkt.1) erforderlich ist und

Sie Ihre Einwilligung gegeben haben (z. B. Lieferanten, Baustellen etc.),

ich gesetzlich, gerichtlich oder behördlich dazu verpflichtet bin.

Welche Rechte können Sie geltend machen?

Ihr Widerspruchsrecht

Ihr Recht auf Auskunft

Ihr Recht auf Löschung

Weitere Rechte

Ihnen stehen unter anderem gesetzliche Ansprüche auf Auskunft,

Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und

Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf

Datenübertragbarkeit zu. Außerdem können Sie eine gegebenenfalls

abgegebene Einwilligung in die Verarbeitung jederzeit widerrufen und

sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren.

Widerspruchsrecht –

Gegen eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf

Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) EU-DSGVO beruht,

können Sie jederzeit Widerspruch einlegen.

Auskunftsrecht –

Auf Anfrage erhalten Sie eine übersichtliche Ausskunft

über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Berichtigungsrecht –

Sie haben das Recht, von mir die Berichtigung und ggf. Vervollständigung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung –

Ich bin in bestimmten Fällen dazu verpflichtet, Sie betreffende, personenbezogene Daten nach Ihrer Aufforderung zu löschen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung –

In bestimmten Fällen können Sie eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einfordern.

Widerrufsrecht bei Einwilligung –

Eine Einwilligung zur Datenverarbeitung können Sie jederzeit widerrufen.

Beschwerderecht –

Es steht Ihnen frei, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Hosting

Die von mir in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der

Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und

Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und

Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische

Wartungsleistungen, die ich zum Zwecke des Betriebs dieses

Onlineangebotes einsetze.

Hierbei verarbeite ich, bzw. mein Hostinganbieter Bestandsdaten,

Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und

Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage meiner berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Ich, bzw. mein Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage meiner

berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten

über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet

(sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der

abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs,

übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur

Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer

von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren

weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur

endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung

ausgenommen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies

richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von mir verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es mir, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre

gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und

Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf

Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu

weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an mich übermittelt. Dies sind:

– Browsertyp/ Browserversion

– verwendetes Betriebssystem

– Referrer URL

– Hostname des zugreifenden Rechners

– Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine

Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht

vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Google Analytics

Ich setze auf Grundlage meines berechtigten Interesses (d.h. Interesse

an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb meines

Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google

Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet

hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten

(https://www.privacyshield.gov/participant?

id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in meinem Auftrag benutzen, um die

Nutzung meines Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um

Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes

zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses

Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, mir gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Ich setze Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.

Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung desOnlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten

gelöscht oder anonymisiert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs-

und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der

Datenschutzerklärung von Google

(https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den

Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google

(https://adssettings.google.com/authenticated).

Google Maps

Ich binde die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters

Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043,

USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden.

Die Daten können in den USA verarbeitet werden.

Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, OptOut:

https://adssettings.google.com/authenticated.

Google+

Meine Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google

Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und

andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und meinen

Partnern. Google speichert sowohl die Information, das Sie für einen

Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die

Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben.

Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen

und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben.

Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google Datenschutz-bestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Copyright

Alle Texte, Bilder, Grafiken, sowie deren Anordnung auf dieser

Internetpräsenz unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderen Schutzgesetzen.

Das Impressum entstand mit Unterstützung von: eRecht24